Wetzer und Welte’s
Kirchenlexikon

oder

Encyklopädie der katholischen Theologie und ihrer Hülfswissenschaften.

Zweite Auf‌lage, in neuer Bearbeitung, unter Mitwirkung vieler katholischer Gelehrten begonnen von Joseph Cardinal Hergenröther, fortgesetzt von Dr. Franz Kaulen, Hausprälaten Sr. Heiligkeit des Papstes, Professor der Theologie zu Bonn.

Mit Approbation des Hochw. Capitels-Vicariats Freiburg und des Hochw. Herrn Erzbischofs von Freiburg.

Freiburg im Breisgau. Herder’sche Verlagshandlung. 1881–1903. Zweigniederlassungen in Wien, Straßburg, München und St. Louis, Mo.


Fragen? – Antworten!


Vorbericht | Vorwort |

[ A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ]

A

Aachen | Aaron | Ab | Abaddon | Abälard | Abarim | Abasger | Abba | Abbadie, Jakob | Abbas | Abbo Cernuus | Abbo von Fleury | Abbot, Georg; Robert Abbot | Abbreviatoren | Abbreviaturen | Abdenago | Abdias (Prophet) | Abdias (Bischof) | Abdon | Abdon und Sennen | Abecedarier, s. Wiedertäufer | Abecedarii psalmi | Abel (Ortsname) | Abel (Patriarch) | Abeliten (Abelonianer, Abelonier) | Abelly, Ludwig | Abendmahl | Abendmahl als Sacrament des Neuen Bundes, s. Altarssacrament. | Abendmahlsbulle, s. In coena Domini. | Abendmahlsfeier | Abendmahlsfeier der Protestanten | Abendmahlsprobe, s. Ordalien. | Abendmahlsstreitigkeiten | Aben-Esra, Abraham ben Meir Aben-Esra | Accommodationsstreit | Adoptianismus | Akoluthen | Alania | Albania | Altarssacrament | Anna, die hl. | Ansgar, der hl. | Apostel | Apostel, canonisches Gesetz derselben |

B

Barfüßer (Ordensleute) | Barfüßer (Secte) | Barmherzigkeit (Tugend) | Barmherzigkeit (Titel) | Bart | Bekenner | Benedictinerorden | Besuchung des Allerheiligsten | Bibelhandschriften | Bilocation | Biret | Bischof | Blasius, hl. | Blasphemie | Böhm, Johann | Böhme, Jacob | Brevier | Brewer, Heinrich | Briçonnet, Robert | Bruderschaft | Büßerorden | Burchard, Johann, von Straßburg |

C

Canonica sive communis vita | Census (Zins) | Cerimoniarius | Cerimonie, kirchliche | Ceslaus, der selige | Chloe | Chor | Chrodegang, der hl. | Cimeliarch | Cingulum | Clairvaux | Clara, die hl. | Clausulae apostolicae | Communicatio in sacris | Corpus juris canonici |

D

Demuth | Deogratias, der hl. | Diacon | Dikerium | Dina | Dinäer | Dioecesana lex | Directorium exercitiorum S. Ignatii | Discalceati, s. Barfüßer. | Dogmenentwicklung, Dogmengeschichte | Domine, non sum dignus | Dominicus, der hl. | Dominis, Marcus Antonius de | Dominus vobiscum | Donatus, der hl. (Martyrer) | Donatus, der hl. (Bischof und Martyrer) |

E

Eckhart, der Meister | Edict von Mailand | Eibingen | Ektenie | Elisabeth, die hl. | Emim | Empfängniß, die unbefleckte, der seligsten Jungfrau Maria, Lehre und Fest | Engel | Enthaltsamkeit (continentia und temperantia), s. Mäßigung. | Erziehung | Eschatologie | Eucharistie, s. Altarssakrament. | Evangelische Räthe, s. Räthe. | Ewiges Gebet, s. Gebet. | Exaudi | Exceptor |

F

Faldistorium | Farben, liturgische | Fasten | Fasten bei den Israeliten | Fastenspeisen | Fastentuch, Hungertuch | Fastenzeiten | Fasten-Verordnungen, -Mandate, -Patente | Fatalismus | Fegfeuer | Felix von Cantalice, der hl., s. Deogratias | Femoralia | Fermentacei | Ferrer, Vincenz | Feuer- und Wolkensäule | Firmung | Flagellanten | Fluchformular |

G

Gaas | Gabriel (Erzengel) | Gamaliel | Gebet | Gebote der Kirche | Gebräuche, chinesische und malabarische, s. Accommodationsstreit. | Gebräuche, kirchliche, s. Cerimonien. | Gefängnisse | Gefühl, s. Gemüth. | Gehorsam | Geißler, s. Flagellanten | Geist, heiliger | Gelobt sei Jesus Christus | Gemüth | Generalbeichte | Generalien | Gervasius von Chester | Gewissenserforschung | Girard, Johannes Baptista | Glaubensbekenntniß | Glaubens- und Sittensachen | Gotteslästerung, s. Blasphemie. |

H

Häresie | Heinrich Tocke | Hilduin | Hoffnung |

I

Iberien | Investitur | Investiturstreit | Islam |

J

Jacob von Brescia | Johannes von Nepomuk, der hl. | Judica | Jumpers |

K

Kant, Immanuel | Kapelle, päpstliche, cardinalicische, prälaticische | Karthäuserorden | Kerze | Keuschheit | Kirche | Kircheninventar | Kirchenraub, s. Sacrilegium | Kirchenrecht | Klugheit | Krieg |

L

Laborans | Lazier | Liberalismus | Liebesact, heroischer | Liga | Lightfoot, Johann | Limburg | Limbus | Linda (Lindanus), Wilhelm Damasus van | Linde, Justin Thimotheus Balthasar Frhr. v. | Lindisfarne | Lindl | Lindsey | Lingard | Lingen | Lingendes | Linus | Linz | Lioba | Lipman, Jom Tob | Lippomano, Luigi | Lipsius, Justus | Liquoristischer Streit | Lissabon | List | Listinä | Litanei | Luther, Martin |

M

Mäßigung, Mäßigkeit | Meßapplication, s. Opfer der Messe. | Meßbuch, s. Missale. | Meßdiener, s. Akoluthen. | Messe | Missa conventualis | Missale | Mongolen, Geschichte des Christenthums unter denselben | Monogramm Christi | Mord | Münzer, Thomas |

N

Nägel, die heiligen | Narthex | Naturrecht | Nicolaus de Tudeschis |

O

Oblati – Oblatae | Obsequiale | Obolus | Osterfeierstreit | Ostermärchen und Ostergelächter |

P

Papst | Petrus von Sampsone | Pfingstfest | Philippus Neri, der hl. | Philumena, Philomena, Filomena | Protestantismus |

Q

Quadrivium und Trivium | Quadragene | Quästionen | Quarantana, Quarantania, Quarantena | Quarta pauperum |

R

Räthe, evangelische | Raphael | Rechtfertigung | Remonstranten | Rota Romana |

S

Sacrarium | Sacrilegium | Sacristei | Savonarola, Girolamo | Schutzengelfest | Schwärmerei | Seekers | Seele | Staatskirche | Störung des Gottesdienstes | Storch, Nicolaus | Sunniten und Schiiten |

T

Thomas von Aquin, der hl. | Toleranz | Tradition | Trikerion | Tripolis | Trivium, s. Quadrivium | Tumba | Turre (Turrianus), Joachim de | Tyrannenmord | Tyrannus |

U

Urbi et Orbi |

V

Velamen | Velum | Veni Creator Spiritus | Veni Sancte Spiritus | Vesper | Verklärung Christi | Vexilla regis prodeunt | Vorabend | Vorsehung |

W

Wahrhaftigkeit | Weihrauch | Weisheit | Wessenberg, Ignaz Heinrich von | Wiedertäufer | Wilsnack, Wunderblut zu, s. Heinrich Tocke |

X

Xerophagie |

Y

Ysop | Yvonetus |

Z

Zabadäer | Zelt | Zins und Wucher | Zorn | Züchtigung, körperliche | Zurechtweisung |


Zuletzt geändert in f. Scti. Joannis Cantii a. D. MMXVI.