Das ist ein Artikel aus Wetzer und Welte’s Kirchenlexikon.




Judica ist ein Name für den fünften Sonntag in der Fasten, der sonst Passionssonntag genannt wird. Er kommt davon her, daß der Introitus der Messe dieses Sonntags mit der Antiphon beginnt: Judica me, Deus, et discerne causam meam de gente non sancta, ab homine iniquo et dolose eripe me; quia tu es Deus meus, et fortitudo mea (Psalm 42, 1. 2).


Zurück zur Startseite.